Nikolausturnier und X-Mas 2019

Die letzten beiden Turniere in diesem Jahr sind Geschichte.

Man könnte sagen: endlich … aber das neue Jahr ist ja schon wieder in Vorbereitung.

Die Weihnachtszeit hielt auch in diesem Jahr wieder zwei Turniere für unsere jugendlichen Fighter bereit: Am 07.12. das Nikolausturnier in Schönebeck an der Elbe und eine Woche später das (in jeder Beziehung letzte) X-Mas Turnier in Oldenburg.

 

 

Es war schön zu sehen, wie sich unsere Jüngsten im Wettkampfteam entwickeln. Die Ergebnisse in Schönebeck konnten sich wieder sehen lassen: Bis auf unseren Kleinsten haben alle das begehrte Edelmetall mit nach Hause gebracht.

 

 

 

Aber auch mit den „großen Mädels“ ist nicht gut Kirschen essen. Drei Kämpferinnen und vier Medaillen – ein schöner Jahresabschluss.

 

 

Allerdings ist es auch wieder einmal Zeit, sich zu bedanken:

Ohne die Hilfe der Sportstiftung der Sparkasse Barnim, die einerseits unsere Wettkampfgruppe und andererseits unsere Kämpferin für den Bundeskader mit Zuwendungen unterstützt hat, wären einige Reisen zu den Wettkämpfen nicht möglich gewesen.

In diesem Zusammenhang möchten wir uns auch bei der Firmengruppe Hoffmann für die bereitgestellten Fahrzeuge bedanken. Das hat insbesondere die Familien der Kämpfer finanziell stark entlastet. Wir sind alle sehr dankbar dafür.

Auch dem Vereinsvorstand des TSV Lindenberg und unserem Abteilungsleiter möchte ich im Namen Aller für ihre gute Arbeit Dank sagen.

Also: Auf ins neue Jahr!

Sie haben keine Berechtigung, Kommentare zu schreiben!