Hallenwettkampfsaison hat begonnen

Am Samstag den 03.11.2018 wurde der erste Hallenwettkampf der Saison 2019 in Lindenberg ausgetragen.

Hierzu reisten 47 Bogensportler aus dem Berlin/Brandenburger Raum in unsere Gemeinde und lieferten sich einen fairen Wettkampf. Aus unserem Verein gingen 12 Schützen an den Start. Darunter 3 neue Mitglieder, welche wir über die Sommermonate dazugewinnen konnten.

 

 

Dieses Turnier wurde als reines Qualifikationsturnier ausgetragen. Somit haben alle teilnehmenden Schützen ihre Starberechtigung für die Landesmeisterschaft am 19.01.2019 in Schwedt erhalten.

Für mindestens 8 der TSV Schützen sollten die erzielten Ergebnisse bereits eine Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft  bedeuten.

Für die erbrachten Leistungen beglückwünschen wir euch recht herzlich.

Gleichzeitig fanden an diesem Wochenende das BBSV Jugendkadertraining sowie eine Kampfrichter-und Übungsleiterweiterbildung bei uns statt. Hierzu reisten weitere 30 Bogensportler an.

Für die vielen geleisteten Arbeitsstunden wie z.B. bei der Wettkampfvorbereitung, Auswertung, bei der Wettkampfdurchführung und Betreuung durch unsere beiden Wettkampfrichter, den Helfern an den Verpflegungsständen sowie den fleißigen Kuchenbäckern danken wir vielmals.

Ohne euer Arrangement wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen. 

Am 05.01.2019 wird unser traditionelles Neujahrsschießen in unserer Halle stattfinden.

Hierzu laden wir alle Interessenten und natürlich viele Helfer herzlich ein.

Ausschreibungen-Lindenberg

10.11.2018 Torsten Nimz  

Sie haben keine Berechtigung, Kommentare zu schreiben!