Am 27./28. Februar 2016 fanden im Berliner Sportforum die verbandsoffenen Ostdeutschen Meisterschaften im Bogenschießen der Hallensaison 2016 statt.

Insgesamt gingen 191 Bogensportler /-innen an den Start und versuchten ihr Können unter Beweis zu stellen.

Unsere Schützen konnten dabei 4 Medaillenplätze erreichen.

Mario Kaschull - Herren Recurve – 1. Platz

Lars Klingner – Herren Compound – 1. Platz

Leoni Raschke -  Schüler B weiblich – 2. Platz

Sky Gehswein – Schüler B männlich – 3. Platz

Ben Greiwe, Jens Thomas sowie Thomas Ramolla erreichten das ¼ Finale und mussten sich dort der starken Konkurrenz geschlagen geben.

Allen Schützen „Herzlichen Glückwunsch“!

Geschrieben von Torsten Nimz

 

 

Die Landesmeisterschaften des Brandenburger Bogensportverbandes fanden am 16.01.2016 in Birkenwerder statt. Insgesamt 150 Starter aus 24 Vereinen Berlin-Brandenbergs traten an, um die Besten der aktuellen Hallensaison zu finden. Der TSV Lindenberg kam mit 15 Schützen an den Start und ging am Ende mit 6 Landesmeistertiteln, 2x Silber und 4x Bronze. Wir waren mit diesem Ergebnis zweitbester Verein.

Leoni Raschke schoss auch noch einen neuen Landesrekord mit 571 Ringen und verpasste den Deutschen Rekord um 1 Ring.

Vor der Siegerehrung wurden noch die Schützen benannt, die für den BBSV beim Verbandspokal starten werden.

 

Leoni Raschke und Ben Greiwe sind in den Jugendkader berufen worden.

Bei den Erwachsenen werden Elke und Gernod Gruschwitz, Lars Klingner und Mario Kaschull für den BBSV an den Start gehen.

 

Unsere Platzierungen:

Landesmeister: Leoni Raschke U12w Rec., Roswitha Lose Ü50 Lb, Lars Klingner H Comp., Bernd Gesch Ü55 Lb, Reinhard Braunsdorf Ü55 Jb, Lutz Herrmann Ü55 Pb

2. Platz: Ben Greiwe U12m Rec., Gernod Gruschwitz Ü45 Comp.,

3. Platz: Elke Gruschwitz Ü50 Comp., Mario Kaschull Ü55 Rec., Carsten Barth Ü45 Comp., Bernd Lose Ü55 Lb

 

Allen Schützen Herzlichen Glückwunsch

 

 

Der Schützenverband Berlin - Brandenburg lud am 23.01.2016 die Kinder und Jugend zur Landesmeisterschaft im Bogenschießen in der Halle nach Berlin-Hohenschönhausen ein. Für den TSV Lindenberg gingen Leoni Raschke und Ben Greiwe an den Start.

Es war schon ein größeres Starterfeld wie vor einer Woche. Unsere beiden Kids dominierten über den gesamten Wettkampf. Die Vorrunde entschieden Sie klar für sich. Und auch im Finalschießen ließen Sie nichts mehr anbrennen. Am Ende standen beide ganz oben auf dem Podest und wurden in den Klassen Schüler B weiblich und männlich Landesmeister.

 

Eine Superleistung der Beiden.

 

Herzlichen Glückwunsch

Beim Neujahrsturnier am 02.01.2016 in Lindenberg schoss Lutz Hermann (TSV Lindenebrg) in der Klasse Ü55 Primitivbogen mit 457 Ringen einen neuen Deutschen Rekord (DBSV).

Herzlichen Glückwunsch.

 

Auch unsere Nachwuchsschützen Leoni, Ben und Sky schossen sehr gute Ergebnisse. Besonders hervorzuheben ist hier Leoni. Sie schoss persöhnliche Bestleistung mit 570 Ringen und blieb da nur zwei Ringe unter dem Deutschen Rekord.

 

 

Bei den Kreismeisterschaften des Schützenverbandes Berlin Brandenburg e.V. am 28.11.2015 im Sportforum in Berlin Hohenschönhausen haben sich unsere Bogenschützen Leoni Raschke und Ben Greiwe den Kreismeistertitel von Berlin erkämpft. In den Schülerklassen B weiblich und männlich  lagen sie schon nach der Vorrunde deutlich auf Platz 1. Im nachfolgenden Finalschießen konnten sie ihre Klasse noch mal zeigen und sicherten sich so ihre Titel.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch.

 

Ergebnisse und Bilder