Das Kalender-Halbjahr und das Schuljahr gehen zu Ende. Das ist auch die Zeit der Technik-Prüfungen im Ju-Jutsu.
Die Vorbereitungszeit auf die nächste Gürtelfarbe in den unteren Kyu-Graden beträgt nur 6 Monate und sowohl unsere Kids, als auch unsere Erwachsenen haben diese Zeit gut genutzt.

Allein in der Kindergruppe konnten sich 13 kleine Ju-Jutsu-Ka über ihre bestandene Prüfung in Lindenberg freuen.

 

Aber auch die Erwachsenen Micha, Janek und Tina, darunter zwei Übungsleiter der Kids, die ihre Prüfungen zum Orangegurt (3.Kyu) in Neuenhagen abgelegten, haben es geschafft und tragen nun neue Farben.

 

 

Unsere beiden Wettkämpferinnen aus der Jugendgruppe, Marlene und Chiara sind weit gefahren, da sie bereits an der Verbandsprüfung teilnehmen mussten. Diese fand in Großbeeren statt. Beide haben mit sehr guten Leistungen „abgeliefert“ und tragen jetzt blau (2. Kyu).

Herzlichen Glückwunsch an alle und weiter so!!!

Sie haben keine Berechtigung, Kommentare zu schreiben!