Ungewöhnliche Zeiten erfordern besondere Formate. Das Kindersport Team startete zu Beginn des Jahres 2021 mit dem digitalen Sport für Kita- und Schulkinder. Die Freude bei den Kindern war groß, als Sie die Mitteilung erhielten, dass der Sport unter anderen Umständen trotzdem stattfindet. Es stellte unser Team vor große Herausforderungen, denn zuvor mussten die technischen Voraussetzungen geschaffen werden. So stellten sich die Fragen: welche Kamera und welches Mikrofon sind geeignet für diese Aufgabe? Was kann man mit den Kids machen? Es hat ja nicht jeder ein Wohnzimmer im Turnhallenformat und abwechslungsreich soll es dann auch noch sein. Unsere Sporteinheit musste also entsprechend auf die häuslichen Gegebenheiten angepasst werden. Ein paar Sportgeräte gab es ja für jedes Kind zu Weihnachten vom Sportverein in weiser Voraussicht und auch viele Alltagsmaterialien werden von uns mit in die Sportstunde eingebaut. 

Das erste Feedback der teilnehmenden Kinder und auch der Eltern ermutigt uns weiter zu machen. Lasst euch überraschen und inspirieren, denn Sport ist überall möglich und ihr seid nicht allein. 

Neue T-Shirts für den Kindersport des TSV Lindenberg

Für uns Erwachsene vergeht ein halbes Jahr wie im Flug, aber für Kinder ist das eine Ewigkeit. Durch die Corona bedingten Einschränkungen, die geschlossenen Spielplätze und Sportvereine konnten viele Kinder ihrem natürlichen Bewegungsdrang nicht oder nur eingeschränkt nachgehen. Bewegung ist nicht nur Voraussetzung für einen gesunden Körper, sondern fördert auch die individuelle, harmonische Persönlichkeitsentfaltung der Kinder, ist grundlegendes Mittel zum gefühlsmäßigen Erleben, zur Verständigung, zum Einordnen der Kinder in die Gemeinschaft und sie dient der Erkenntnisgewinnung. 

Nach einem halben Jahr haben sich die Kids ganz schön verändert. Sie sind groß geworden! Die kleinen Sportler müssen erst wieder Vertrauen fassen zu uns Trainern und dann wollen wir auch noch, dass sie sich Hygienekonform verhalten. Gerade für die kleinen Kids ist es nicht einfach allein, ohne die Eltern in die große Sporthalle zu gehen. Aber sie haben es super gemeistert!

Dank unseres Sponsors Rechtsanwalt Marc Mühlan fällt es uns Trainern nun einfacher die Kids mit dem richtigen Namen anzusprechen. Pünktlich zum Wiedereinstieg in den regelmäßigen Sportbetrieb des Kindersports und mit detailliertem Hygienekonzept, erhielten die Trainer und Kinder der kleinen Kitasportgruppe ein neues Vereins T-Shirt. Wir Trainer möchten den Kindern wieder die Bewegungsmöglichkeiten bieten, um den ganzheitlichen Entwicklungsprozess zu unterstützen. Wir freuen uns über die neuen T-Shirts und sagen alle, DANKE.

Evelyn Freitag

Übungsleiter Kindersport

Wir gratulieren allen 22 Sportlern (2 Erwachsene, 20 Kinder) zum ablegen des Deutschen Sportabzeichens. Wir konnten 5 x Gold, 11 x Silber und 6 x Bronze überreichen. Die Ehrungen erfolgten dieses Mal nicht zur Mitgliederversammlung aus gegebenen Anlaß, sondern bei den Elternversammlungen zum Start des Kindersports.Wir hoffen auch in diesem Jahr wieder entsprechende Leistungen abnehmen zukönnen.